Landesgartenschau 2020 (II)

Der Aufzug hat nur je einen Knopf für EG und 1 und trotzdem fährt er in die 13. Etage. Besagter Aufzug befördert nämlich ab sofort Besucher auf den alten Förderturm des Bergwerks West. Fast unbemerkt hat die Aussichtsplattform der Landesgartenschau auch endlich geöffnet. Für 5,- € (direkt am Turm zu bezahlen) dürft ihr ab sofort zw. 14.00 und 17.00 Uhr auf rund 70 Meter Höhe fahren. Weiterlesen →

Landesgartenschau 2020

Nachdem die Landesgartenschau Anfang Mai geöffnet hat, habe ich den Vatertag für einen weiteren Besuch genutzt. Dieses Mal wollte ich mich ausgiebig in den Themengärten umsehen und die Ausstellung zur Geschichte der Stadt Kamp-Lintfort und des Bergbaus im alten Pumpenhaus der Zeche besuchen. Weiterlesen →

Landesgartenschau eröffnet

Wenn Bergmann und Mönch nebeneinander stehen, kann das nur eines heißen. Die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort durfte (mit leichter Verspätung) endlich öffnen. Nach meinem ersten Besuch zum PreOpening habe ich die Möglichkeit genutzt, mir nun den kompletten Park anzusehen. Da sich die Eröffnung auch beim Publikum erst rumsprechen mußte, war am ersten Tag noch überraschend wenig los. Für mich also die Gelegenheit, mich in Ruhe umzusehen. Weiterlesen →