Krefeld

Du bist auf der Suche nach Blogbeiträgen aus Krefeld? Dann bist du hier genau richtig. Die Suche nach dem Tag Krefeld liefert schon eine ganze Reihe von Beiträgen, aber hier soll es ein BestOf der zuletzt veröffentlichten Beiträge geben (der neueste Beitrag steht immer ganz oben). Viel Spaß beim Stöbern.

Es ist erstaunlich, wie viele Magnolienbäume es in der Nachbarschaft gibt. Jetzt, wo ich als Ausgleich zum HomeOffice häufiger zu Fuß unterwegs bin, fallen mir an jeder zweiten Ecke …

Schon früher waren November und Dezember nicht meine Lieblingsmonate, aber so langsam schlagen mir zusätzlich die täglichen Nachrichten …

Da der Krefelder Zoo mittlerweile auch über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt ist, kommen nicht mehr nur Krefelder hierher, sondern auch eine …

Beinahe wäre das der kürzeste Blogbeitrag aller Zeiten geworden, denn ich war mir nicht sicher, ob ich diesen Beitrag überhaupt erstellen soll …

Vielleicht erinnert ihr euch, vor einem Jahr war ich zum ersten Mal im alten Krefelder Stadtbad. Leider kann ich nicht auf meine Kinderzeit in dem Bad …

Als ich vor 30 Jahren nach Krefeld zog, hatte ich nie vorher vom Flachsmarkt rund um die Burg Linn gehört. Es gab kein Internet und die Zeitungen …

Mannometer geht mir dieses Corona auf dem Senkel. Aber, hilft ja nichts. Also war ich dieser Tage mal wieder im nahen Umfeld unterwegs …

Immer wenn ich am Uerdinger Rheinufer stehe, fällt mein Blick auf das abgeflachte Ufer auf der anderen Seite. Während es auf Krefelder …

Im letzten Jahr war ich 14 mal für Blogbeiträge in Krefeld unterwegs und auch dieses Jahr möchte ich einige Beiträge über den Ort schreiben, in …

Bereits Anfang Oktober, weit vor dem kalendarischen Herbstanfang, endete der super warme Sommer, aber so richtig bunt wurden die Bäume erst …

Man glaubt gar nicht, wieviele verschlungene Wege das alte Stadtbad in Krefeld hat, daher gibt es für alle Neulinge, nach dem obligatorischen Helm …

Kaum hatte ich meinen letzten Blogbeitrag veröffentlicht, war der Spätsommer wie abgeschnitten. Alles kein Grund nicht vor die Türe zu …

Was macht ihr eigentlich am 11. Mai 2024. Da spielen Pussy Riot im Herrenbad des alten Stadtbads in Krefeld. Wie bitte?! …

Zum Tag des offenen Denkmals war ich am Sonntag im ehemaligen Wohnhaus des Färbereibesitzers Ernst Remkes in Krefeld …

Wahnsinn, ich bin verliebt in die neue Down Town Gallery. Nach der Wood Art und der Rhine Side Gallery geht’s dieses Jahr …

Schon wieder ist ein Jahr vergangen, schon wieder war Pfingsten und wieder einmal war Flachsmarkt rund um Burg Linn …

Keine Angst „Mies im Westen“ ist keine Unmutsäußerung, sondern der Titel einer Ausstellung zum hunterjährigen Jubiläum der Bauhauskultur in …

Vor ein paar Wochen hatte ich euch von meinem Besuch im Hülser Bruch in Krefeld erzählt. Ich wollte den dort beheimateten Inrather Berg (87 m hoher Trümmerberg …

Springen auf eigene Gefahr steht an dem Sprungbrett, als würde es darauf warten gleich wieder genutzt zu werden. Gleichzeitig rankt sich Efeu daran hoch und zeigt an, daß …

Sonntagmittag, die Regenwolken machen gerade mal eine Pause, ich bin auf dem Weg, mich in die Bauhauskultur einzuarbeiten. Etwa 10 Minuten zu Fuß von meiner Wohnung entfernt stehen …

Eigentlich ist es doch ein schöner Gedanke, in einer Stadt zu wohnen, die an einem Fluß liegt, aber ausgerechnet am heimischen Flußufer in Krefeld Uerdingen bin ich nur selten …

Heute gibt’s ein Update zu zwei Blockbeiträgen der letzen Wochen. Vielleicht erinnert ihr euch, daß ich Ende Januar im Historischen Klärwerk in Krefeld Uerdingen war …

Lost Places, für den ambitionierten Fotografen immer ein Highlight, für den Hobbyfotografen lichttechnisch häufig ein schwieriges Unterfangen. Es war im Dezember, als ich …

hr wißt ja wie das hier am Niederrhein so mit Bergen ist. Wenn nicht gerade jemand eine Halde aufschüttet, dann sind 63 Meter schon ein Berg. Stellt man dann wie hier …

Es war vor zwei Wochen an einem Sonntagnachmittag, als mir die Herbstsonne auf die Nasenspitze schien. Gerade war ich an der Burg Linn in Krefeld vorbeigefahren …

Industriekultur in Krefeld? Quer durchs Ruhrgebiet habe ich euch im Blog schon zu diversen Orten mitgenommen. Im letzten Jahr habe ich euch sogar von der Industriekultur in …

Es soll ja sehr beruhigend sein, um 04.00 Uhr morgens aufzustehen, um mitten im Wald auf einen Hochsitz zu klettern und Rot- oder Schwarzwild zu beobachten. Kein Wald in der Nähe? Mhmm …

Es ist wieder einmal Pfingsten und dieses Mal sogar bei wunderschönem Wetter. Pfingsten ist jedes Jahr ein Höhepunkt in vielen Veranstaltungskalendern und auch der Höhepunkt …

Vor ein paar Wochen las ich, daß der Chempark in Krefeld Uerdingen, Leverkusen und Dormagen zum Instawalk einlädt. Ich darf zugeben, daß ich mit dem Chempark …

Erinnert ihr euch noch an meinen Bericht über die Wood Art Gallery vor zwei Jahren? Es ging um Kunst auf einer alten Industriebrache …

Es ist mittlerweile Tradition, daß ich zu Pfingsten einen Abstecher zum Krefelder Flachsmarkt mache, dabei hatte ich dieses Jahr zum ersten Mal überlegt …

Endlich ist es wieder soweit, der Botanische Garten in Krefeld stellt (wie jedes Jahr im März) …

Ich weiß, daß man über Zoos hervorragend diskutieren kann, die einen lieben Zoos die anderen verachten sie. Egal wie ihr dazu steht …

Ich hatte eigentlich gar nicht vor, Sonntag in den Schönhausenpark in Krefeld zu gehen, denn ich war auf einen Nachmittagsspaziergang …

Sonntagnachmittag, die Sonne hat sich hinter eine Wolkendecke geschoben, der Kalender zeigt fast Mitte September …

Wie jedes Jahr, war es auch 2016 wieder soweit. Das Mittelalter lebte auf und rd. 45.000 Besucher kamen an den drei Pfingsttagen …

Samstag hatte ich die Lämmer … öhm ne Moment … das Dilemma, ob ich mich nach Kaffee und Brötchen beim Krefelder Persektivwechsel …

Vielleicht erinnert ihr euch, daß ich vor ein paar Wochen am Krefelder Gipfelstürmertag die Stadt von oben betrachtet habe …

Dieser Blogbeitrag liegt schon ein paar Tage hier, wurde aber auf Grund aktueller Ereignisse immer wieder verschoben. Das ist auch der Grund …

Samstag kurz nach 7.00 Uhr, der Wecker klingelt. Was zum Teufel hat mich geritten so früh aufstehen zu wollen? Ach richtig, es ist wieder Pfingstwochenende …

Daß ich auf verschiedenen Halden [..] wie wäre es, wenn es mal vor der Haustüre hoch hinaus ginge? Dann lese ich in der Zeitung vom Krefelder Gipfelstürmertag …

Ihr erinnert euch vielleicht, daß ich vor ein paar Wochen erzählte, daß Ende März der Schmetterlingsschungel im Krefelder Zoo …

Wenn ihr mich in den letzten Wochen im Ruhrgebiet vermißt habt, lag es nur am Wetter (und meinem Rücken) und daran …

Pfingsten 2014 soll als das wärmste Pfingsten seit ewig in die Wettergeschichte eingehen und trotzdem (oder gerade deshalb) ließen sich …

Auch in Krefeld gibt es manchmal mehr zu sehen, als man denkt. Bereits 100 mal bin ich beispielsweise am sogenannten „Nordbahnhof“ …

Vor knapp zwei Jahren habe ich euch schon mal mit in den Krefelder Hafen genommen, aber damals war es nur ein Abstecher …