Herbstfarben

Ich stand vor einem stattlichen Baum an der Landstraße nach Krefeld. Eben noch satt grün, war die Blattfarbe des Sommers auf dem Rückzug. Für einen Moment genoß ich den Augenblick mitten auf der Straße, mit dem blauen Spätsommerhimmel im Hintergrund mußte ich einfach ein Foto machen. So wie hier, war ich in den letzten rd. 14 Tagen auf dem Weg den Herbst zu suchen. Startpunkt war das Fest „Essen erntet“ Anfang Oktober im Essener Grugapark. Weiterlesen →

Herbst 2010

Wenn ich zu Hause auf dem Balkon stehe, sehe ich einen sehr schönen großen Baum und kann gut beobachten wie der Herbst einzieht. Die Blätter waren vor gut einer Woche noch zum großen Teil grün (Bild links oben) und jetzt, nach ein paar kalten Nächten, geht’s ruck zuck und die Farben tendieren stark gegen gelb (Bilder links unten und rechts oben). Ende nächster Woche (31.10.) startet dann auch wieder die Winterzeit (oder die Normalzeit, wie einige sagen). Dieses Jahr erfolgt die Umstellung übrigens, nach ersten Versuchen 1916 – 1918 und in den 40’er Jahren des letzten Jahrhunderts, zum 30. Mal in Folge. In einigen Bundesländern folgt dann am 1. November noch ein Feiertag und das heißt für viele ein langes Wochenende.

Herbstimpressionen

1

Hatte ich eigentlich angemerkt, daß ein paar neue Herbstbilder in meinem Flickr bzw. Sevenload Account zu finden sind? Nein? Man kommt da schon mal etwas durcheinander, denn getwittert hatte ich jeweils dann, wenn die neuen Bilder online standen. Also denn nochmal offiziell, ich habe in den letzten Wochen ein paar neue Herbstimpressionen abgelegt, wenn ihr wollt, schaut doch mal rein. Die Bilder sind zwischen dem 08. und dem 27. Oktober 2009 entstanden. Ansonsten, aber das wißt ihr ja, sind die letzten Flickr Bilder auch immer rechts am Rand des Blogs zu sehen.

2