Start der IGA Berlin 2017 – Vorfreude auf meinen Besuch

(c) Fotos: Internationale Gartenausstellung Berlin 2017

Der Frühling startet z.Zt. durch und heute (13. April) startet auch die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017. Jetzt fragt ihr, warum ich das erwähne und die Antwort ist einfach. Weil es die IGA nur alle 10 Jahre gibt. 2003 habe ich die IGA in Rostock besucht und war ausnahmslos begeistert. 2017 minus 2003 … Moment, das sind aber 14 Jahre. Und ihr habt Recht, daher vorab einen kleiner Exkurs. Die Internationale Garten(bau)ausstellung existiert bereits seit 1865 und findet seit 1953 alle 10 Jahre traditionell in den Jahren, die auf 3 enden statt. Und wieso jetzt 2017? Weil man Abstand gewinnen wollte von Gartenschauen in den Niederlanden (Floriade), die immer in den Jahren stattfinden, die auf 2 enden. Die aktuelle IGA läuft somit 2017 und künftig in allen 7’er-Jahren. Weiterlesen →

Das gibt’s 2017

img_7473

Auf geht’s in ein neues Bloggerjahr. Ich hoffe mal ihr seid gut reingekommen. Gesund? Mit neuem Tatendrang? Wie, ihr hattet einen dicken Kopf? Wo gibt’s denn sowas 🙂 ? Was steht denn so auf eurer ToDoListe für 2017? Vielleicht wollt ihr euch ja treiben lassen, habt im Januar den Sommer noch nicht verplant oder wartet vielleicht noch auf die eine oder andere Einladung, dann erzähle ich doch einfach schon mal. Auf Grund meines Jobs, der verlangt, daß ich Urlaub frühzeitig anmelde, kann ich i.d.R. auch frühzeitig planen. So spontan, mal mitten in der Woche, ist, so gerne ich das manchmal tun würde, schwierig. Aber es gibt in diesem Jahr 5 Brückentage, die wir vorarbeiten müssen, so daß sich neben Karneval 4 weitere lange Wochenenden ergeben. Weiterlesen →