Kurz und knapp beim Oldtimertreffen

Manchmal ist es auf einem Oldtimertreffen wie in einem guten alten Parkhaus, kommt man zu spät, sind die besten Plätze schon belegt. So war es am vorletzten Sonntag auch an der Zeche Ewald. Nach langem Winter und wettermäßig miesem Start im März waren die reservieren Oldtimerplätze schnell gefüllt. Wer nach 12:30 Uhr kam, mußte auf den ungeliebten Schotterparkplatz ausweichen. Unterdessen habe ich dem einen oder anderen Fahrgestell mal aufs Heck geschaut.

Aber nicht jede Heckansicht begeistert mich 😉 , ich war wieder mal auf der Suche nach ausgefallenen Perspektiven oder Spiegelungen, schließlich muß die Zeche zur Geltung kommen. Oldtimer beginnen heute oft ab einem Alter von ca. 25 – 30 Jahren, also rund um das Baujahr 1988 – 1993. Mein erstes Auto war ein VW Golf I aus dem Jahr 1978 (gefahren ab 1983). Das heißt, einen Teil der ausgestellten Fahrzeuge habe ich in meiner Jugend auf der Straße erlebt, sind das wirklich Oldtimer? 😮

Als dann ein Opel Corsa auftauchte, dessen Modell ich in meiner Ausbildung noch als Neuwagen über den Hof des Opelhändlers gefahren habe, wußte ich, jetzt bin ich alt. 😀 Zeit, daß ich das Oldtimetreffen verlasse und auf die Halde komme, denn es ist fast schon ein Ritual, wenn ich an der Zeche Ewald bin, auch die Halde Hoheward zu erklimmen. Und ich war nicht alleine auf der zweithöchsten Halde des Ruhrgebiets.

Gerne hätte ich an der äußersten Haldenspitze noch ein paar Aufnahmen gemacht, aber das Haldendreieck war unentwegt von Radfahrern als Rastplatz belagert. Mehr als ein schnelles Handyfoto habe ich nicht hinbekommen. Flickr, Google Photos und die Galerie zeigen euch den Rest des Sonntags.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.