Frühlingsfarben (II) – Grugapark

Ne was war der Sommer dieses Jahr schön, wenn er nur nicht so kurz gewesen wäre 🙂 . Ja ich weiß, wir haben erst April und da sind die richtig warmen Tage doch eher die Ausnahme und die Eisheiligen kommen auch noch, trotzdem hat es richtig gut getan, am letzten Wochenende schon mal Sommerfeeling einzuatmen. Und weil sich der Grugapark zu jeder Jahreszeit mächtig ins Zeug legt, im Frühling aber gefühlt besonders, habe ich am letzten Samstag die abertausend Tulpen bewundert. Weiterlesen →