Oldtimertreffen und ein bisschen Halde Hoheward

Eine gefühlt sehr lange Zeit gab es auf Grund von Corona keine Oldtimertreffen, denn den Veranstaltern war es verständlicherweise mit Besuchskonzepten, Begrenzung der Besucherzahl, keine Imbiß- oder Getränkebuden zu unsicher, ein solches Treffen zu organisieren. Erst 2022 starten die Treffen aber wieder durch. So war ich vor ein paar Wochen das erste Mal wieder im Krefelder Stadtwald und am vorvorletzten Wochenende, bei schönstem Sommerwetter, auch wieder an der Zeche Ewald in Herten.

Es war ein warmer Sommersonntag, wie so viele in diesem Sommer. Vermutlich war es sogar den Oldtimern zu warm, zumindest habe ich noch eine Reihe freier Plätze gesehen. Je älter ich werde und wie gesagt, das letzte Treffen ist schon über zwei Jahre her, desto jünger werden gefühlt die Fahrzeuge. Einige von ihnen habe ich doch letztens noch auf der Straße gesehen, den Golf I hatte ich sogar bis eben noch selber. Auch an das Blaupunkt Radio kann ich mich erinnern, allerdings bei meinen Eltern.

Na gut, zugegeben das „eben“ ist schon fast 35 Jahre her. Genauso wie mein Führerschein, auch den habe ich im nächsten Jahr 40 Jahre (ich habe ihn schon mit 12 gemacht 😉 ). Ursprünglich war es noch der graue Lappen, nach Umschreibung eines Bundeswehrführerscheins, dann den rosa Lappen und jetzt im Urlaub habe ich den Umtausch in die Plastikkarte in die Wege geleitet. Mein lieber Schwan wie die Zeit vergeht, das denke ich dann immer, wenn ich die liebevoll gepflegten Oldtimer auf den Treffen sehe, ganz egal ob in Krefeld oder Herten.

Der Andrang, insbesondere beim Oldtimertreffen auf Zeche Ewald, hielt sich also etwas in Grenzen, vielleicht auch, weil das Treffen Anfang August mitten in den Ferien lag. Wenn ich schon mal wieder in Herten bin, habe ich die Gelegenheit genutzt und bin, trotz der über 30 Grad, noch auf einen Abstecher auf die Halde Hoheward. Nichts hat sich verändert in den drei Jahren, seit ich das letzte Mal hier war, d.h. auch das Himmelsobservatorium ist unverändert eingezäunt. Aber dafür war es schön leer, Gelegenheit also noch für ein paar Fotos. Die nächsten Oldtimertreffen sind am 11.09.2022 an der Zeche Ewald und am 18.09.2022 im Stadtwald Krefeld (Rennbahn). Mehr Bilder wieder bei Flickr und GooglePhotos.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..