Fotohotspot am Baldeneysee

Nun ist also wieder Winterzeit. Das heißt, eigentlich ist ja Normalzeit, also die, die immer schon galt … aber was erzähle ich euch das. Die Uhren sind zurückgestellt und es gehts auf’s Jahresende zu. Es bricht wieder die Zeit der Winterreifen an und die Zeit, in der man im Dunkeln ins Büro (oder Homeoffice) geht und der Feierabend auch wieder im Dunkeln liegt. Seit Anfang Oktober zeige ich euch jetzt herbstliche Bilder und denke jedes Mal, das dürfte das letzte sonnige Wochenende in diesem Jahr gewsen sein. Weiterlesen →

Rund um den Baldeneysee

Ich mache Sport, nicht häufig aber regelmäßig, so 2-3 x im Jahr (O-Ton Torsten Sträter). Dem kann ich mich prinzipiell anschließen, aber schon seit langem wollte ich mal eine Fahrradrunde um den Baldeneysee drehen. 14 km steht am Stauwehr soll eine Runde lang sein. Ich weiß, einige von euch laufen die 14 km mal eben nach Feierabend, aber ich …?! Also habe ich mir am letzten Samstag ein Fahrrad der Metropolradruhr (also Nextbike) ausgeliehen und bin los. Weiterlesen →