Rheinaue Friemersheim

Auch wenn mittlerweile wieder einige Museen, Zoos und Parks geöffnet sind, habe ich vor kurzem, als noch alles geschlossen war, einen Abstecher nach Duisburg Friemersheim gemacht. Die dortigen Rheinauen wollte ich seit längerem schon mal in Augenschein nehmen. Ich habe gelesen, daß Friemersheim, was gleich hinter Hohenbudberg liegt, einen markanten alten Wasserturm hat.

Der heißt zwar Wasserturm Hohenbudberg, was zu Krefeld gehört, liegt aber im Duisburger Ortsteil Friemersheim und wird auf der Route der Industriekultur Wasserturm Rheinhausen-Friemersheim genannt. Ihr seht schon, die Grenzen sind fließend. Dieser Wasserturm, 35 m hoch und früher für den Rangierbahnhof Hohenbudberg und die Eisenbahnsiedlung errichtet, beherbergt heute Wohnraum und ein Atelier und ist gleichzeitig ein schönes Fotomotiv auf dem Weg in die Rheinauen.

Von dort wenige Meter durch ein kleines Waldstück taucht ein Altrheinarm mit dem Namen „Die Roos“ auf. Vögel zwitschern, Frösche quarken, als wäre man gerade meilenweit von der nächsten Zivilisation entfernt. Dabei fahren keine 200 m entfernt die Frachtschiffe auf dem Rhein vorbei, während einem auf der gegenüber liegenden Rheinseite die Industriekulissen von HKM (Hüttenwerke Krupp Mannesmann) und die Kokerei Hüttenheim ins Auge fallen.

Kaum einmal habe ich Natur und Industrie, Niederrhein und Ruhrgebiet so nah beieinander liegen sehen. Ich stehe bei Rheinkilometer 769, 11 km von der Rheinorange (780) entfernt und 3 km Luftline von der begehbaren Skupltur Tiger & Turtle (auf der anderen Rheinseite natürlich). Alle 10 Min. erinnern die Dampfwolken der Kokerei daran, daß bis zu 90.000 Liter Wasser zum ablöschen des Koks genutzt werden und ein Drittel davon verdampft.

Obwohl die Rheinauen nur kurz hinter Krefeld liegen, bin ich hier noch nie gewesen. Nach knapp 3 km Fußweg habe ich kehrt gemacht, denn ich mußte ja wieder zurück zum Auto, das ich in der Nähe des Wasserturms geparkt hatte. Ein paar weitere Bilder finden sich im Ruhr2020 und im Krefeld Album bei Flickr und Google Photos (etwas scrollen).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.