Kurz und Knapp auf Halde Hoheward

Gut 8 Jahre ist es jetzt her, daß ich das erste Mal auf der Halde Hoheward war und seit dem immer wieder. Mindestens einen Blogbeitrag pro Jahr beansprucht diese Halde hier im Blog. Sie befindet sich im östlichen Ruhrgebiet zwischen Herten und Recklinghausen und ist so groß, daß man unterschiedlichste Möglichkeiten hat, die Halde zu erklimmen. Das erste Mal war es vom Cafe am Handweiser, weil die dortige Treppe auf dem Satellitenbild am besten zu erkennen war.

Danach war es die Drachenbrücke, am alten Förderturm der Zeche Recklinghausen II. Dieser Aufstieg ist der bequemste und damit meine Empfehlung. Die letzten Male habe ich die Halde von der Zeche Ewald aus bestiegen, weil ich den Besuch mit dem Oldtimertreffen an eben jener Zeche verbunden habe. Das Horizontobservatorium ist, wenn ihr darauf achtet, sogar von der Autobahn A2 aus zu sehen.

Leider ist genau das Horizontobservatorium, seit ich das erste Mal auf der Halde war, abgesperrt. Nach der Eröffnung im Jahr 2008 konnte man wenige Wochen näher treten, bevor dann auf Grund defekter Schweißnähte die Absperrung kam. Aber auch ohne Observatorium habt ihr von da oben einen guten Rundumblick über das Ruhrgebiet.

Leider ist es mir noch nie gelungen dort oben zu sein, wenn Luftschiff Theo vorbeigeflogen kommt. Man müßte da mal was verabreden 🙂 . Das Oldtimertreffen an der Zeche Ewald (4 mal jährlich zwischen März und September) liegt verkehrsgünstig zwischen der A2 und der A42 auf Hertener Gebiet, die Stadtgrenze nach Gelsenkirchen ist jedoch nicht weit.

Mit Abschluß der Oldtimersaison im September, folgen bald die Herbstveranstaltungen. Zechenfest auf Zollverein, Genußmarkt, Erntedankfest und für mich noch ein paar Tage Urlaub Anfang Oktober. Bis dahin gibt’s nachfolgend noch ein paar Fotos direkt hier im Blog.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.