Für die Packstation benötigt ihr jetzt ein Handy

Seid ihr DHL Packstationskunde? Ich bin es seit einigen Jahren und bin bisher eigentlich ganz zufrieden. Über neue Pakete lasse ich mich per e-mail UND per SMS informierern (doppelt hält besser). Zum Abholen genügte in letzter Zeit die Plastikkarte und die passende PIN. Ab 29.11.2012 solltet ihr euer Handy dabei haben, denn wie DHL vorhin via Facebook berichtet, ist dann die PIN nicht mehr relevant, sondern eine mTAN (MobileTAN). Auch die DHL Webseite informiert wie folgt:

Wer den Newsletter aktiviert hat, wurde (so schreibt DHL) auch auf diesem Weg informiert. Da ich den Newsletter nicht aktiviert habe, habe ich die Information eben auf Facebook entdeckt. Ich befürchte, daß einige Kunden ab 29.10.2012 eine Überraschung an der Packstation erleben könnten, wenn sich die Information nicht ausreichend verbreitet. Wenn Ihr also Packstationskunde seid, hinterlegt, soweit noch nicht erfolgt, eure Handynummer in den Kundendaten, sonst gibt’s ab Ende Oktober keine Pakete mehr aus der Station.

2 Kommentare

  1. Na – Super! Wenn ich deinen Blog nicht gelesen hätte, würde ich doof da stehen! Keine Info erhalten, da ich mich auch nicht für den Newsletter angemeldet habe und bei FB bin ich auch nicht mehr.
    Vielen Dank für die Info!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s