Urlaub in Zeeland (NL) Teil II

Menschenskinder wie die Zeit vergeht. Ganze zwei Jahre ist es bereits her, daß ich das erste Mal in Zeeland war und ich erinnere mich sehr gerne daran. Zeit also ein weiteres Mal an die holländische Nordseeküste zu reisen. Wie ich schon das letzte Mal schrieb, spreche ich leider kein holländisch, aber ein goedemiddag, dankuwel, tot ziens oder doei reichen i.d.R. aus. Einfach mal für ein paar Tage dem Stadtleben entfliehen, kleine Orte mit langer Tradition besuchen, in den Dünen sitzen oder aufs Meer hinausgucken, das tut einfach gut. Weiterlesen →