Verlängerte Öffnungszeiten

einkaufswagen Mittlerweile haben die Supermärkte in der näheren Umgebung alle mindestens bis 20.00 Uhr geöffnet, einige sogar bis 21.00 oder 22.00 Uhr. Auf den ersten Blick würde ich ja sagen, wer um alles in der Welt geht denn um 21.00 Uhr noch einkaufen? Früher war es doch schon hart an der Grenze, wenn man nach 18.00 Uhr noch frische Wurst haben wollte, weil die Maschinen bereits gereinigt waren, heute scheint das kein Problem mehr zu sein.

Momentan nutze ich diese späten Öffnungszeiten eigentlich nicht, nur einmal bin ich um kurz vor 20.00 Uhr nochmal los, weil ich irgendetwas vergessen hatte. Wie sind eure Erfahrungen beim Späteinkauf? Seid ihr freundlich bedient worden? War das Geschäft noch voll oder seid ihr die einzigen Kunden weit und breit gewesen? Mich würde mal interessieren, ob ihr vielleicht absichtlich erst so spät einkauft, z.B. weil ihr auf Schnäppchen oder heruntergesetzte Ware (Stichwort: Mindesthaltbarkeit) hofft 😀 .

Ein Kommentar

  1. Nun ja, mein Kommentar zu dem Thema war ja im letzten Brieftour-Pod zu hören. Ich kaufe gelegentlich um 21:30 im Discount gegenüber noch eine Flasche Wein, damit die armen Kassier-Madames sich noch ein wenig gebraucht … nee, das nehm ich zurück… also, noch ein wenig Daseinsberechtigung in ihrer menschenleeren Verkaufshalle spüren.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s