9/11 Mysteries – Verschwörungstheorien

Tod 8 Jahre ist es heute her, daß das World Trade Center durch den gezielten Absturz zweier Flugzeuge zusammengestürzt ist. Ich glaube ich werde die Bilder niemals vergessen und wer heute durch die Presselandschaft guckt, wird auch reichlich fündig. Durch einen Zufall habe ich gestern Abend einen US-Dokumentarfilm über den Einsturz der WTC Zwillingstürme bei VOX gesehen.

Für mich war es ein neuer Film, obwohl er bereits 2006 produziert wurde. Wie immer, wenn etwas passiert, was über den Verstand des Menschen hinausgeht, sucht er nach Erklärungen. Verschwörungstheorien machen die Runde.

Der Dokumentarfilm verucht zu erklären, warum die Flugzeuge nicht der alleinige Grund für den Einsturz sein sollen. Sind die Türme gesprengt worden, warum stürzte auch das Nachbarhaus ein und wer hat vielleicht sogar daran verdient? Schaut selber, die Onlineversion (85 Minuten, mit deutscher Synchronisation) gibt es bei Google Video.