Die QUELLE ist versiegt

Quelle Ich kann kaum glauben, daß es das Versandhaus Quelle bald nicht mehr geben wird. Gut ich gehöre nicht zu den größten Bestellern, aber immer wenn es etwas anzuschaffen gab, war der Katalog unser Begleiter. Egal ob Kleidung, Haushaltsgerät oder Kinderspielzeug, zunächst ging der Griff zum aktuellen Katalog. Nicht immer folgte dann auch eine Bestellung, aber da ich eine Zeit lang sogar Sammelbesteller war, kam über die Jahre doch einiges an Waren zusammen.

Besonders tragisch finde ich, daß ein Großteil der Quelle Mitarbeiter bereits innerhalb der nächsten 8 Tage ohne Job und ohne Geld auf der Straße steht. Und vermutlich nicht nur die, die komplette Logistik (incl. einiger Arbeitsplätze des Paketversenders DHL), die Lieferanten, die Quelle Shops usw. Da richtet die Bundesagentur für Arbeit sogar eine eigene Außenstelle direkt bei Quelle ein.

Am Dienstag habe ich den Versuch gestartet noch ein letztes Mal etwas beim Versandhaus Quelle zu bestellen. Kein Schnäppchen, ganz normal, schließlich soll die vorhandene Ware ja noch abgesetzt werden und mein kleiner bescheidener Anteil hilft vielleicht noch das eine oder andere zu bezahlen. Die Bestellung wäre sowieso fällig gewesen, jetzt schauen wir mal, ob auch noch geliefert wird.

Erstaunlicherweise sind die TV Verkaufssender (QVC, HSE, Channel21 usw.) meines Wissens immer noch gut im Geschäft, an der Bereitschaft etwas via Versandhandel zu bestellen kann es also nicht liegen oder wie seht ihr das? In ein paar Tagen geht vermutlich der große Run auf die letzten Schnäppchen los. Sobald Quelle die Preise runtersetzt, um die Lager zu räumen, kommen die (Schnäppchen-)Haie aus ihren Löchern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s