Ferien – Feiern – Festtage

winterlandschaftSpätestens, wenn die Schüler sich an diesem Wochenende für 14 Tage von Schule und Lehreren verabschieden, wenn in den Betrieben nur noch die letzten Kolleginnen und Kollegen ausharren und wenn die 4. Kerze am Adventskranz brennt, dann ist es nicht mehr weit bis die Festtage nahen.

Für uns auf der Nordhalbkugel lebenden ist der Dezember und damit auch das Weihnachtsfest meist grau und kalt. Wie aber sieht es am anderen Ende der Welt aus. Könnt ihr euch Weihnachten bei Sonne und 30 Grad vorstellen? Trägt der Weihnachtsmann im Süden Bart und kurze Hosen? Diese und andere Fragen beatwortet Wikipedia oder die Seite des Weihnachtsbüros.

bewoelktMacht euch doch mal auf die Suche nach Weihnachtsbräuchen in Australien oder Neuseeland. Was ist z.B. ein „Pohutukawa“ und kann man einen „Pavlova“ essen?

Neu war mir auch der Brauch der Katalanen in Spanien. Irgendwo etwas abseits der üblichen Krippenzene wird man in den meisten katalanischen Darstellungen den „Caganer“ finden, eine Person mit heruntergelassenen Hosen. Weihnachtsmärkte verkaufen wie selbstverständlich z.B. auch unsere Kanzlerin in „eindeutiger“ Stellung. Eine Fotogallery dazu hat der Spiegel zusammengestellt.

Mit diesen (gesunden) Worten wünsche ich allen Lesern dieses Blogs schon jetzt ein schönes Weihnachstfest und all denen, die sich für die nächsten Tage in den Urlaub verabschieden, schon jetzt einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s