Arme kleine Werkzeugtasche

raketeEin kleines Missgeschick, eine große Story. Ihr habt es vermutlich mitbekommen, da ist in der letzten Woche einer Astronautin bei Wartungsarbeiten an der internationalen Raumstation ISS die Werkzeugtasche aus den Händen geglitten und in die Weiten des Weltraums entschwebt. Nun dachte ich die Tasche ist wohl für immer weg, aber wie ich heute verschiedenen Medien entnehmen konnte, ist dem nicht so.

Während in Hollywoodfilmen die Astronauten (zumindest wenn sie die Rolle des aufopferungsvollen Helden spielen) immer in die Unendlichkeit entschweben, schwebt sie (also die Tasche) hingegen um die Erde, der ISS immer ein Stück voraus. Angeblich kann man sie (genauso wie die ISS selber) sogar mit einem einfachen Fernglas sehen, vorausgesetzt daß keine Wolken am Himmel sind.

Bisher ist es mir nicht gelungen, aber auf der Webseite Spaceweather.com sollen die Überflugzeiten von ISS und Werkzeugtasche abrufbar sein. Werte Astronauten unter euch, kann man die ISS nicht mal kurz beschleunigen, die Tasche überholen, die Türe öffnen und die wertvolle Fracht wieder reinholen 😀 ?

Nachtrag: In der Tat, unter o.g. Internetadresse gibt es die Überflugzeiten für ISS und des ISS Toolbag, schon verrückt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s