Tag der deutschen Einheit

Heute gibt es eine kleine Geschichtsstunde, denn heute ist Feiertag in Deutschland. Der Kalender zeigt den 3. Oktober, Tag der deutschen Einheit. Die Deutsche Wiedervereinigung feiert damit ihre Volljährigkeit.

Fünf „neue“ Bundesländer (auf dem Gebiet der ehemaligen DDR) traten der Bundesrepublik Deutschland an jenem 3.Oktober 1990 bei. Seitdem besteht die Bundesrepublik Deutschland aus 16 Bundesländern. 18 Jahre sind seitdem vergangen, das heißt, eine ganze Generation von heute Volljährigen hat die Bundesrepublik Deutschland nie anders erlebt. Kleines Grundschulquiz am Rande, wie heißen die 16 Bundesländer und welches sind die Landeshauptstädte? Na, wer bekommt’s zusammen?

1

Und welche Stadt ist 18 Jahre nach der Wiedervereinigung die Stadt, in der Touristen am häufigsten nach „Resten“ der Teilung suchen? Richtig Berlin, und wie in den letzten Jahren ist die Bundeshauptstadt auch 2008 wieder Treffpunkt der Feierlichkeiten. Die Bühne am Brandenburger Tor präsentiert ein gratis Showprogramm auf der Straße des 17. Juni.

Der Bundespräsident hingegen befindet sich dieses Jahr in Hamburg. Die zentrale Einheitsfeier findet auf der Festmeile zwischen Speicherstadt und HafenCity statt. Ich wünsche allen viel Vergnügen, auch wenn es verdammt herbstlich zugehen wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s