Elvis lebt oder wie man den ePassport überlistet

Nun ist es also soweit, Fans haben es immer gewußt, Elvis lebt. Zumindest als Inhaber eines anscheinend gültigen Reisepasses. Wie man heute auf einigen Internetseiten u.a der von Heise Online lesen kann, hat es ein Niederländer namens Jeroen van Beek (seines Zeichens Sicherheitsspezialist) geschafft mit einem elektronischen Pass von „Elvis Aaron Presley“ auf dem Flughafen von Amsterdam einzuchecken. Oh weia … kann ich da nur sagen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s